Neueröffnung Anfang 2021

Willkommen in
Hellersdorf

Montag-Freitag 8-20 Uhr
Samstag 9-15 Uhr

Neueröffnung Anfang 2021

Willkommen in
Hellersdorf

Montag-Freitag 8-20 Uhr
Samstag 9-15 Uhr

Neueröffnung Anfang 2021

Willkommen in
Hellersdorf

Professionelle Zahnreinigung

Saubere Zähne sind nicht nur schön anzusehen, sie bleiben auch länger gesund. Durch den Genuss von Kaffee, Tee oder auch Nikotin entstehen Beläge, die auch der vorbildlichste Zahnpfleger leider nicht vermeiden kann. Mithilfe einer professionellen Zahnreinigung (PZR) können solche Verfärbungen deutlich sichtbar gemindert werden.

Die Durchführung einer professionellen Zahnreinigung sorgt auch für eine reduzierte Bildung von schädlichen Belägen. So minimieren Sie aktiv das Risiko von bakteriell bedingten Zahnerkrankungen wie Karies und Parodontitis und die damit verbundenen Behandlungen. Unser speziell ausgebildetes Praxispersonal reinigt, poliert, fluoridiert und kontrolliert sämtliche Zähne.

Noch mehr: Für Ihre Zahngesundheit entwickeln wir speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Prophylaxekonzepte. Unser Leistungsspektrum umfasst die professionelle Zahnreinigung, die Vor- und Nachsorge Parodontitis sowie Mundhygiene-Instruktionen.

Im Anschluss daran führen wir auch gern ein Aufhellen Ihrer Zähne, das sogenannte Bleaching, durch ­ für noch strahlendere Zähne. Mithilfe einer Zahnaufhellung können wir Ihnen zu einem noch strahlenderen Lächeln verhelfen. Unser Fachpersonal berät Sie gern zu den Behandlungsmethoden In-Office-Bleaching und Home-Bleaching. Auch nach Wurzelkanalbehandlungen verfärbte Zähne können durch internes Bleaching aufgehellt werden.

 

Antworten auf Ihre Fragen

Was ist die professionelle Zahnreinigung (Prophylaxe)?

Die Prophylaxe zählt zu den wichtigsten Maßnahmen der Zahnerhaltung, denn gegen hartnäckige bakterielle Zahnbeläge (die Hauptverursacher von Karies und Parodontitis) kommt auch die gewissenhafteste Zahnpflege nicht immer an. Deshalb empfehlen wir eine regelmäßige, professionelle Zahnreinigung. Mit ihr werden sämtliche harte und weiche Beläge sowie Bakterien beseitigt. Karies und Zahnbett-Erkrankungen wird damit effektiv vorgebeugt. Dabei geht die professionelle Zahnreinigung viel weiter als die Belagentfernung im Rahmen der üblichen Kontrolluntersuchung, welche vor allem die Zahnsteinentfernung zum Ziel hat.

Warum ist Prophylaxe so wichtig?

Gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch – ein Leben lang. Mit der richtigen Prophylaxe erreicht jeder dieses Ziel. Je früher Sie mit der Prophylaxe beginnen, umso eher können Sie Eingriffe durch den Zahnarzt vermeiden.

Gerade in der Zahnmedizin ist es möglich, Erkrankungen zu vermeiden oder frühzeitig zu erkennen, bevor sie zu gravierenden Problemen führen. Bei der Vorbeugung gegen Karies und Parodontitis reicht regelmäßiges Zähneputzen allein nicht aus. Deshalb bieten wir Ihnen ergänzend zur häuslichen Zahnpflege sinnvolle Prophylaxe-Maßnahmen an, die in der Zahnarztpraxis durchgeführt werden. So können Sie optimal vorsorgen, denn kein Ersatz ist besser als der eigene Zahn.

Was wird bei einer professionellen Zahnreinigung gemacht?

Die Vermeidung neuer Schäden an Zähnen oder am Zahnhalteapparat hat bei uns einen besonders hohen Stellenwert.

Im Rahmen der professionellen Zahnreinigung (Prophylaxe) erbringen wir folgende Leistungen:

  • Entfernung harter (Zahnstein) und weicher Beläge
  • Entfernung störender Verfärbungen durch Kaffee, Tee, Rotwein, Nikotin etc.
  • Politur sämtlicher Zahnoberflächen – dadurch kann die Besiedelung der Zähne durch kariesverursachende Bakterien vermindert werden
  • Feststellung eines individuellen Mundhygienestatus mit Tipps zur Verbesserung der Zahnpflege
  • Fluoridierung zur Härtung des Zahnschmelzes

Durch eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung kann die Entstehung von Karies und Parodontitis wirksam verhindert werden. Auch bereits vorhandene Kronen/Füllungen halten länger, wenn sie regelmäßig gereinigt und sauber gehalten werden.

Unsere speziell dafür ausgebildeten Dentalhygieniker/-innen und zahnmedizinische/-n Prophylaxeassistenten/-innen nehmen sich Zeit für Sie und Ihre Zähne.

Wie lange dauert eine professionelle Zahnreinigung?

Für die professionelle Zahnreinigung müssen Sie circa eine Stunde einplanen. Zur Zahnreinigung gehört bei uns auch die individuelle Beratung über die wirkungsvolle Mundhygiene.

Wer übernimmt die Kosten der professionellen Zahnreinigung?

Die Kosten einer professionellen Zahnreinigung werden teilweise sowohl von den gesetzlichen als auch den privaten Krankenversicherern übernommen. Es ist allerdings dringend anzuraten, im Vorfeld nachzufragen und eine Kostenübernahme zu sichern. Selbstzahler brauchen jedoch nicht allzu tief in die Tasche zu greifen und gehen dank der Bindung an die Gebührenordnung für Zahnärzte auf Nummer sicher. Sprechen Sie uns jederzeit gern an und lassen Sie sich eine genaue Orientierung über entstehende Kosten geben. Wir freuen uns auf Sie.

Wie oft ist eine professionelle Zahnreinigung sinnvoll?

Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass die professionelle Zahnreinigung im Abstand von sechs Monaten die ideale Ergänzung zum gründlichen Putzen ist, um Zähne und Zahnfleisch gesund zu halten. Wenn Sie aber schon mal eine Parodontitis hatten oder aktuell haben, sollten Sie je nach Schwere alle drei Monate zur professionellen Zahnreinigung kommen. Gesunde, schöne Zähne und gesundes Zahnfleisch ein Leben lang – mit der richtigen Prophylaxe kann jeder dieses Ziel erreichen.

Zahnaufhellung (Bleaching)

Wer sich strahlend helle Zähne wünscht, kann zum Mittel der Zahnaufhellung greifen. Bei manchen Patienten/-innen ist der Effekt allerdings intensiver als bei anderen. Voraussetzung ist eine professionelle Zahnreinigung und eine gründliche Voruntersuchung, die Bestimmung Ihrer natürlichen Zahnfarbe und eine detaillierte Analyse der Ursachen für Zahnverfärbungen. So kann festgestellt werden, welche Intensität der Zahnaufhellung für Sie sinnvoll ist und mit welchem Grad der Aufhellung Sie in welcher Zeit rechnen können.

Kronen ändern Ihre Farbe nicht. Das Bleaching ändert die Zahnfarbe an sich. Die Politur der professionellen Zahnreigung hingegen verhilft den Zähnen wieder zur eigenen Farbe, da bei diesem Prozess aufgelagerte Verfärbungen, die beispielsweise durch Kaffee oder Tee entstehen können, entfernt werden.

In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne – natürlich kostenfrei.

In-Office-Bleaching

Ein strahlendes Lächeln kann Ihnen so manche Tür öffnen – es gibt Ihnen Selbstvertrauen und lässt Sie vitaler aussehen. Deshalb ist es für so viele Menschen wichtig, schöne, natürlich weiße Zähne zu haben. Heute ist das mühelos möglich. Mit dem von Philips entwickelten System ZOOM setzen wir ein sicheres Verfahren für eine professionelle Zahnaufhellung in der Zahnarztpraxis ein, das innerhalb kurzer Zeit zu den besten Ergebnissen führt.

Vereinbaren Sie bei Interesse bitte einen Beratungstermin.

Home-Bleaching

Es gibt auch eine Bleaching-Methode, die zu Hause erfolgen kann. Vor dem Bleichen ist eine gründliche Zahnreinigung sinnvoll. Danach ermitteln wir die Zahnfarbe und fertigen passgenaue Schienen für Ihre Zähne an. In die Schienen wird ein aufhellendes Gel eingebracht. Dann tragen Sie die Schienen zu Hause. In dieser Zeit können Ihre Zähne empfindlich sein. Um sie zu stärken, fluoridieren wir sie bei Bedarf in unserer Praxis. Am Ende der Behandlung bestimmen wir Ihre neue Zahnfarbe. Mit der Zeit können die Zähne wieder nachdunkeln, ein regelmäßiges Bleaching ist jedoch unbedenklich.

Einzelne Zähne bleichen

Manchmal soll nur ein einzelner, toter Zahn gebleicht werden. Beispielsweise kann sich ein Zahn im Zuge einer Wurzelkanalbehandlung oder nach einem Unfall gräulich verfärben. In diesem Fall wird das Gel direkt in den Zahn eingebracht und verbleibt dort einige Tage. Die Behandlung wird so lange wiederholt, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.